Versandkostenfrei ab 100 € (DE)¹

  Schnelle Lieferung

  Fachberatung & eigene Werkstatt

  Kontaktformular

ZEISS DTC 4/50 Wärmebild-Vorsatzgerät

ZEISS DTC 4/50
ZEISS DTC 4/50
ZEISS DTC 4/50
Vergrößerung, Sehfeld & Zoom des Wärmebildvorsatzgeräts ZEISS DTC 4/50
ZEISS DTC 4/50

Wärmebildvorsatzgerät
ZEISS DTC 4/50 einschießen
ZEISS DTC 4/50

ZEISS DTC 4/50
NEU
3.399,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Bestellung, Lieferzeit vsl. 3-14 Werktage²Dieses Produkt ist momentan nicht auf Lager und wird für Sie bestellt. Sobald wir dieses erhalten, senden wir es Ihnen automatisch zu.

Vorsatzadapter:

Montageadapter:

Benachrichtigen lassen, sobald lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • ZEISS-DTC-4-50
  • 527032-0000-000
  • 4047865001298

ZEISS DTC 4/50 Wärmebild-Vorsatzgerät, 50 mm Objektiv

  • Lange Akkulaufzeit im Dauereinsatz von bis zu 5 Stunden
  • Automatischer Standby-Modus mit Neigungserkennung
  • Temperaturdarstellung über 8 Farb-Modi
  • 4 Speicherprofile für die wechselhafte Nutzung auf mehreren Waffen
  • Kompatibel mit dem digitalen Einschieß-Assistenten der ZEISS Hunting App
  • Wasserdicht nach Schutzklasse IP65 / IP67

Das ZEISS DTC 4/50 Wärmebild-Vorsatzgerät bietet detaillierte Sicht bei Nacht mit klaren Bildern und einer beeindruckenden Detektionsreichweite von 2635 Metern. Mit einem großen Sensor und einem hochauflösenden AMOLED-Display liefert es eine herausragende Bildqualität und ermöglicht eine präzise Zielidentifikation über weite Entfernungen. Die intuitive Bedienung und Flexibilität erleichtern die nächtliche Jagd, während der digitale Einschieß-Assistent eine einfache Justierung von dem Vorsatzgerät auf der Zieloptik ermöglicht. Eine Vielzahl von Modi und Einstellungsoptionen bieten ein individualisierbares Erlebnis, angefangen bei verschiedenen Farbdarstellungen bis hin zur Foto- und Videofunktion zur Aufzeichnung wichtiger Momente. Mit einer robusten Konstruktion und intelligenten Funktionen wie dem automatischen Standby-Modus ist das ZEISS DTC 4/50 Wärmebildgerät ein zuverlässiger Begleiter für nächtliche Jagdabenteuer.

Montage-Hinweis: Das Vorsatzgerät kann über einen passenden Vorsatzadapter in Kombination mit dem dazu kompatiblen Montageadapter an die Optik montiert werden. Wählen Sie hierzu oben Ihr gewünschtes Montagezubehör aus.

Detaillierte Sicht bei Nacht mit klaren Bildern

  • 2635 m Detektionsreichweite & beachtliches Sehfeld dank 0,65-facher Weitwinkel-Funktion: Die Wärmebildkamera mit einer Brennweite von 50 mm ermöglicht ein Sehfeld von bis zu 15 Metern bei 100 Metern Entfernung und erreicht eine Detektionsreichweite von 2635 Metern. Es bietet sowohl in bewaldeten Gebieten als auch auf freiem Feld klare Sicht und detaillierte Bilder über weite Distanzen. Durch die wählbaren Vergrößerungsoptionen des Sehfelds (1x oder 0,65x) behalten Nutzer stets eine umfassende Übersicht, die ihre Orientierung erleichtert und die Zielgenauigkeit verbessert.
  • Leistungsstarker Sensor für hohe Bildqualität: Das ZEISS DTC 4/50 nutzt ein Germaniumobjektiv, das speziell für Wärmestrahlung optimiert ist und kombiniert diese mit der neuesten Sensoren-Generation. Ein großes AMOLED-Display und eine fortschrittliche Bildverarbeitung ermöglichen eine klare und präzise Detailerkennung. Diese Technologie unterstützt eine zuverlässige und genaue Zielidentifikation, auch unter schwierigen Bedingungen. Durch den Einsatz eines hochauflösenden 640 x 512 Pixel Sensors mit einem Pixelabstand von 12 Mikrometern und eines NETD-Werts unter 25 mK bietet das Gerät eine herausragende Bildschärfe.

Effiziente Jagdvorbereitung mit intelligenten Funktionen

  • 4 Speicherplätze / Schießprofile: Das Wärmebildgerät bietet vier Speicherplätze zur Aufbewahrung individueller Schießprofile, die über die Hunting App verwaltet werden können. Nach dem präzisen Einschießen der Kombination aus Zielfernrohr, Waffe und Wärmebildgerät lassen sich diese Einstellungen speichern, wodurch ein schneller Wechsel zwischen unterschiedlichen Systemen ohne erneutes Einschießen ermöglicht wird. Diese Funktionalität erleichtert die Vorbereitung und Anpassung während der Jagd, indem sie eine schnelle Anpassung an verschiedene Jagdszenarien und -bedingungen erlaubt.
  • Smart-Standby-Funktion: Das ZEISS DTC 4 ist mit einem innovativen automatischen Standby-Modus ausgestattet, der durch einen Bewegungssensor unterstützt wird. Dieser Sensor erfasst die Ausrichtung des Geräts und aktiviert den Standby-Modus bei einer Neigung von 45° seitlich oder 70° nach oben oder unten, was den Stromverbrauch deutlich reduziert und so die Akkulaufzeit erhöht. Bei Rückkehr in die normale Position wechselt das Gerät automatisch zurück in den Beobachtungsmodus. Der Standby-Modus kann auch manuell durch einen kurzen Druck auf die Einschalttaste beendet werden.

Intuitives Wärmebildvorsatzgerät mit einfacher Handhabung & Flexibilität bei Nachtjagden

  • Einschießen & Einstellen leicht gemacht: Der digitale Einschieß-Assistent des Wärmebildgeräts unterstützt die digitale Justierung des Vorsatzgeräts auf die Zieloptik. Durch Verbindung mit der "ZEISS Hunting" App auf iOS, Android oder über die Webversion, ermöglicht es umfassende Anpassungen. Nutzer müssen lediglich die Schussdistanz und Trefferposition in der App eingeben; daraufhin berechnet der Assistent automatisch die notwendigen Korrekturwerte, justiert das Display entsprechend und zentriert das Absehen, was eine optimale Zielerfassung gewährleistet.
  • Intuitive Bedienung und Flexibilität für die nächtliche Jagd: Das Wärmebildvorsatzgerät zeichnet sich durch seine intuitive Bedienbarkeit aus, die vor allem bei nächtlichen Jagdeinsätzen von Vorteil ist. Der zentral platzierte Fokussierturm an der Oberseite verbessert die Zugänglichkeit und erleichtert das präzise Scharfstellen. Das etablierte Ergo-Control-Konzept gewährleistet eine einfache Bedienung, während die umfangreiche Eyebox, verstärkt durch einen qualitativen Kollimator, in dynamischen Jagdszenarien Anpassungsfähigkeit ermöglicht und stets ein klares, ununterbrochenes Sichtfeld ohne schwarze Ränder bietet.

Individualisierbares Erlebnis dank umfangreicher Modi & Einstellungsoptionen

  • White Hot: Hier werden kalte Bereiche in Schwarz und warme Bereiche in Weiß dargestellt.
  • Black Hot: Hier werden kalte Bereiche in Weiß und warme Bereiche in Schwarz dargestellt.
  • Red Hot: Hier werden kalte Bereiche in Schwarz und warme Bereiche in Weiß dargestellt. Darüber hinaus werden die wärmsten Bereiche in Gelb bis Rot dargestellt.
  • Rainbow: Durch eine bunte Farbpalette werden kalte Bereiche in Schwarz bis Blau und warme Bereiche in Gelb bis Weiß dargestellt.
  • Green Hue: Hier wird das Bild in Grün-Stufen dargestellt. Kalte Bereiche werden in Dunkelgrün dargestellt und warme Bereiche in Hellgrün.
  • Red Hue: Hier wird das Bild in Rot-Stufen dargestellt. Kalte Bereiche werden in Dunkelrot dargestellt und warme Bereiche in Hellrot.
  • Dark Hue: Hier werden kalte Bereiche in einem Sepia-Farbton und warme Bereiche in Violett dargestellt.
  • Night Eye: Dies ist eine Kombination aus White Hot und Black Hot. Hier werden kalte Bereiche in Schwarz bis Dunkelbraun und warme Bereiche in Sepia bis Hellbraun dargestellt.

Das ZEISS DTC 4/50 Wärmebildgerät verfügt über eine Reihe nützlicher Funktionen, die das Jagderlebnis verbessern. Mit der Foto- und Videofunktion können wichtige Momente dank des umfangreichen Speichers sofort festgehalten werden. Die anpassbare Icon-Platzierung auf dem Bildschirm gewährleistet, dass alle Symbole unabhängig von der Vergrößerung des Zielfernrohrs sichtbar bleiben. Zusätzlich bieten verschiedene Farbmodi umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für jede Jagdsituation.

  • Szenenmodi für Temperaturspitzenverstärkung & Nebelreduzierung: Das Wärmebildgerät bietet neben Farb- auch diverse Szenen-Modi, die je nach Jagdbedingungen angepasst werden können. Im Hauptmenü lässt sich unter „Szenen-Modus“ einer von drei Modi auswählen: Universal, Detektieren oder Nebel. Der Universalmodus eignet sich für allgemeine Bedingungen, während der Detektionsmodus warme Objekte in ihrer Umgebung hervorhebt. Der Nebelmodus hingegen verbessert die Sichtbarkeit und Detailerkennung in nebligen oder feuchten Verhältnissen.
Technische Daten: ZEISS DTC 4/50
Optische Vergrößerung: 1x
Digitaler Zoom: 0,65-fach, 1-fach
Reichweite: bis zu 2635 m
Objektiv-Brennweite: 50 mm
Blende: F1.1
Objektiv-Typ: Germanium
Sehfeld: 15,35 m / 100 m
Objektiver Sehwinkel: 8,8 x 7 °
Bildfrequenz: 50 Hz
Display-Auflösung: 1024x768 px
Display-Typ: AMOLED
Sensor-Auflösung: 640x512 px
Sensor-Pixelgröße: 12 μm
NETD: ≤ 25 mK
Verstellwert pro Klick: 1,6 cm / 100 m
Höhenverstellung: 53 cm / 100 m
Seitenverstellung: 88 cm / 100 m
Länge: 182,1 mm
Breite: 60,5 mm
Höhe: 65 mm
Gewicht: 0,680 kg
Wasserdichtigkeit: Schutzklasse IP65 / IP67
Betriebstemperatur: -10 °C bis +50 °C
Interner Speicher: 32 GB
Schnittstellen: USB, WLAN
Stromversorgung über: Lithium-Ionen-Akku
Batterie- / Akkulaufzeit: bis zu 5 Stunden
Im Lieferumfang enthalten:
  • ZEISS DTC 4/50 Wärmebild-Vorsatzgerät
  • Tragetasche
  • USB-Kabel
  • Optik-Reinigungstuch
  • Objektivschutzdeckel
  • Okularschutz
  • Quick Guide
  • Sicherheitshinweise
  • Garantiekarte
  • EULA-Dokument

Original-Produkt von ZEISS.

Hinweis: Änderungen vorbehalten | Gezeigte Abbildungen können vom Original abweichen


Wichtige Hinweise zum Erwerb des ZEISS DTC 4/50:

Das ZEISS DTC ist ein sogenanntes Dual-Use-Wärmebildgerät. Dual-Use-Geräte können in Deutschland laut dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts grundsätzlich legal erworben und geführt werden, da diese nicht primär für Waffen vorgesehen sind. Waffenbesitzer müssen allerdings für den Erwerb bestimmte Voraussetzungen erfüllen, die im Absatz "rechtlicher Hinweis für Waffenbesitzer" näher erläutert werden.

Da es sich hierbei um einen frei erwerblichen Artikel handelt, wird eine Erwerbsvoraussetzung unsererseits nicht geprüft. Wenn Sie hierzu jedoch eine Beratung wünschen, so können Sie uns gerne über unser Kontaktformular erreichen.

Rechtlicher Hinweis für Waffenbesitzer:

Jäger können das ZEISS DTC je nach Bundesland im Rahmen ihrer jagdlichen Ausübung erwerben, wenn sie über einen gültigen Jagdschein verfügen und sich die Genehmigung der zuständigen Jagdbehörde eingeholt haben. Alle weiteren Waffenbesitzer benötigen ein Bedürfnis, mit dem sie eine Genehmigung bei der örtlich zuständigen Waffenbehörde erhalten können. Bereits der Besitz des ZEISS DTC kann in Verbindung mit dem Besitz einer Waffe, auf der es montiert werden kann, ohne die benötigte Genehmigung zum Zuverlässigkeitsverlust führen und strafrechtlich verfolgt werden, da es sich dann hierbei um einen verbotenen Gegenstand nach § 2 Absatz 3 WaffG - Anlage 2 Waffenliste Abschnitt 1 Nr. 1.2.4.1 sowie 1.2.4.2 handelt.

Auflistung nach Bundesländern:

BundeslandMit JagderlaubnisMit WaffenbesitzOhne Waffenbesitz
Baden-Württemberg Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Bayern Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Berlin Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Brandenburg Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Bremen Erlaubt ohne IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Hamburg Erlaubt ohne IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Hessen Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Mecklenburg-Vorpommern Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Niedersachsen Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Nordrhein-Westfalen Erlaubt mit IR-Strahler
Einschränkung beachten
Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Eine Schussabgabe ist nur von erhöhten Ansitzen und auf eine maximale Distanz von 100 Metern zulässig
Rheinland-Pfalz Erlaubt ohne IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Saarland Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Sachsen-Anhalt Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Sachsen Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Schleswig-Holstein Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler
Thüringen Erlaubt mit IR-Strahler Erlaubt ohne Montageoption für Schusswaffe Erlaubt mit IR-Strahler

Hinweis: Wir wenden bei der Aktualisierung der Informationen größtmögliche Sorgfalt an. Da sich die Gesetzeslage jedoch jederzeit wieder ändern kann, sind die hier gelisteten Angaben ohne Gewähr. Aktuelle rechtliche Grundlagen sind zu beachten. (Stand: 01/2023)

Quellen:

Kundenbewertungen für "ZEISS DTC 4/50"
Bewertung schreiben
Informationen zur Erhebung der Bewertungen

Bewertungen können von jedem Webseitenbesucher freiwillig abgegeben werden. Käufer können zudem eine Artikelbewertung zu ihren gekauften Produkten abgeben. Hierdurch erhalten sie von uns einen Gutscheincode, den sie bei ihrer nächsten Bestellung einlösen können. Bewertungen werden von uns überprüft, um unangemessene Inhalte und Werbung zu verhindern.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen