Schneller Versand

  Versandkostenfrei ab 250 € Vorkasse (DE)¹

  Persönliche Fachberatung & Service

  kontakt@jaspout.de

ZEISS Victory HT 3-12x56 Zielfernrohr

2.500,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Montageschiene:

Absehenschnellverstellung:

Benachrichtigen lassen, sobald lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • ZEISS-VICTORY-HT-3-12X56-M
  • 522434-9960-000
  • 4047006434602

ZEISS Victory HT 3-12x56 Zielfernrohr, Schwarz

  • Hohe Schussfestigkeit bis Kaliber .460 Weatherby Magnum
  • Wasserdicht bis 400 mbar & beschlagfrei durch Stickstofffüllung
  • Linsen mit schmutz- & wasserabweisender LotuTec-Schutzschicht
  • Bewährtes SCHOTT-Glas mit einer sehr hohen Lichtdurchlässigkeit von 95 %
  • Extrem stabil auch im Einsatz mit Vorsatzgeräten (siehe Labortests)
  • Optionale Absehenschnellverstellung mit neun ballistischen Kurven

Das ZEISS Victory HT 3-12x56 ist mit seiner herausragenden Lichttransmission unter den Zielfernrohren der Spezialist für den Nachtansitz. Die hohe Nachteignung wird durch eine besonders effiziente Kombination aus dem SCHOTT HT (High Transmission) Glas mit einer hochleistungstauglichen T*-Mehrschichtvergütung erreicht. Mit dieser hellen Premiumoptik können Jäger auch noch in tiefster Dämmerung bis in die Nacht waidgerecht jagen. Das feine Leuchtabsehen des Zeiss Victory HT 3-12x56 verdeckt das Ziel selbst auf großen Distanzen kaum, wodurch präzise Weitschüsse möglich sind. Ausführungen mit optionaler Absehenschnellverstellung ergänzen die Auswahl für den individuellen Bedarf.

Moderne Zieloptik mit beachtlicher Genauigkeit bei schlechten Lichtverhältnissen

  • High-Transmission-Glastechnik von SCHOTT für 95 % Lichttransmission: Meist ist das erste und letzte Licht des Tages besonders entscheidend. Dieses Zielfernrohr bietet mit den SCHOTT-Gläsern mehrere fluoridhaltige Schichten für eine natürliche sowie helle Farbwiedergabe und ermöglicht somit eine optimale Identifizierung von Zielen selbst bei schlechten Lichterverhältnissen.
  • Verbesserte Absehenschnellverstellung ASV+ (optionale Ausführung): Das ZEISS Victory HT 3-12x56 bietet eine intuitive Weitschusslösung in Form einer präzisen und einfach zu bedienenden Absehenschnellverstellung. Dazu wird der Drehknopf für die normale Höhenverstellung durch einen griffigen Verstellring mit einer Entfernungsskala ersetzt. Vor dem Schuss drehen Sie die Schnellverstellung einfach auf die gemessene Entfernung und halten Fleck. Im Vergleich zu anderen ZEISS-Modellen mit ASV bieten die Ausführungen mit ASV+ neun statt nur fünf ballistischer Kurven für eine feinere Abstimmung, wodurch nahezu alle jagdlichen Kaliber abgedeckt werden.
  • Beleuchtetes Absehen 60 mit feinstem Leuchtpunkt: Beim Zielen ist eine geringe Zielabdeckung auf weiten Distanzen von großem Vorteil. Diese wird durch einen besonders feinen Leuchtpunkt erreicht. Mit dem Leuchtabsehen des Victory-HT-Zielfernrohrs beträgt die Zielabdeckung bei einer 12-fachen Vergrößerung nur 6 mm auf 100 m. Der Leuchtpunkt ist extrem hell und so auch für die Tagesjagd nutzbar. Durch eine möglichst geringe Abdeckung des Wildkörpers steht dem Jäger somit für einen präzisen Schuss nichts mehr im Wege.

Eine Hochleistungsoptik als zuverlässiger Begleiter in jeder Situation

  • Bis 400 mbar wasserdicht: Die Jagdoptiken werden umfangreichen Härtetests unterzogen, die ein Aussetzen der Optik in aggressivem Salzwassernebel für 24 Stunden sowie strömenden Dauerregen und das komplette Versenken dieser Optik in einer Wassersäule umfassen. Dadurch soll ermittelt und versichert werden, dass die Zielfernrohre von ZEISS auch bei härterer Gangart wasserdicht bleiben.
  • Wasserabweisende LotuTec-Schutzschicht: Eine letzte Beschichtung der Linsen ermöglicht weiterhin eine uneingeschränkte klare Sicht bei jeder Wetterlage. Die zusätzliche Schutzschicht ist hydrophob bzw. wasserabstoßend. Ohne diese Schicht würden sich Wassertropfen durch die Anziehungskräfte zwischen Wasser und Glas breit und flach an die Oberfläche anschmiegen und damit relativ stark haften. Die wasserabstoßende LotuTec-Schicht bildet hingegen wenige Berührungsflächen.
  • Hält hohen Temperaturschwankungen stand: Eine speziell vorgesehene Klimakammer dient dazu, die Materialgrenzen der ZEISS-Zielfernrohre zu prüfen. Ein Durchfrieren der Optiken auf -40 °C und Temperaturschocks von -25 °C auf 50 °C in unter 5 Minuten sind Bestandteile der umfangreichen Testverfahren. Dadurch kann für dieses Zielfernrohr eine Betriebstemperatur von -25 °C bis 50 °C sicher ermittelt werden.

Hohe Funktionalität und Jagdtauglichkeit im Fokus

  • T*-Mehrschichtvergütung für modernste Anforderungen: Eine durchdachte Beschichtungsstruktur des SCHOTT-Glases berücksichtigt die erhöhte Blauempfindlichkeit des Auges, weshalb sich das Zielfernrohr besonders für die Jagd bei Dämmerung empfiehlt. Die Mehrschichtvergütung dient als harte Oberflächenversiegelung. ZEISS entwickelt diese Technologie mit neuen Glasmaterialien und Verfahren kontinuierlich weiter, um so den aktuellsten Anforderungen stets gerecht zu werden.
  • Enorme Schussfestigkeit bis Kaliber .460 Weatherby Magnum: Jede ZEISS-Optik wird in aufwendigen Tests im hauseigenen Testlabor und im Feld auf Lebensdauer und Alltagstauglichkeit geprüft. Hierbei haben die Victory-HT-Zielfernrohre Schocktests mit bis zu 1500-facher g-Kraft standgehalten. Im Vergleich hierzu entspricht eine 1555-fache g-Kraft ungefähr der Schussbelastung mit dem Kaliber .460 Weatherby Magnum.
  • Die optimale Voraussetzung für Vorsatzgeräte: Die strengen Testverfahren in Labor und Feld umfassen auch den Einsatz mit Standard-Vorsatzgeräten, um die Materialeignung der Optiken und damit auch deren fehlerfreie Funktion zu belegen. Die Tests haben ergeben, dass die mechanische Achse am Objektiv selbst bei hoher Belastung von bis zu 2000 Gramm perfekt stabil ist. Die Zielfernrohre der Victory-HT-Reihe sind somit auch für den Einsatz von schweren Vorsatzgeräten bestens geeignet und dabei noch extrem stabil und schussfest.
  • Zeitbasierte Abschaltautomatik: Wird der Verstellknopf der Absehenbeleuchtung im eingeschalteten Zustand drei Stunden nicht betätigt, schaltet sich die Beleuchtung automatisch aus. Eine schwache Batterie wird zudem durch ein Blinken des Leuchtabsehens angezeigt, wobei diese Funktion auch deaktiviert werden kann.

Original-Produkt von ZEISS.

Hinweis: Änderungen vorbehalten | Gezeigte Abbildungen können vom Original abweichen


Modell: ZEISS Victory HT 3-12x56
Optische Vergrößerung: 3x - 12x
Bildebene: 2. Bildebene (SFP)
Objektiv-Durchmesser: 56 mm
Mittelrohr-Durchmesser: 30 mm
Okular-Durchmesser: 42 mm
Sehfeld: 12,5 - 3,5 / 100 m
Objektiver Sehwinkel: 7,2 - 2 °
Parallaxefrei: 100 m
Verstellwert pro Klick: 1 cm / 100 m
Lichttransmission: 95 %
Dämmerungszahl: 8,5 - 25,9
Dioptrienausgleich: -4 bis +2 dpt
Augenabstand: 90 mm
Austrittspupillen-Durchmesser: 14,9 - 4,7 mm
Länge: 347 mm
Gewicht: 0,573 - 0,598 kg
Wasserdichtigkeit: bis 400 mbar
Betriebstemperatur: -25 °C bis +50 °C
Stromversorgung über: CR2032 Batterie
Im Lieferumfang enthalten:
  • ZEISS Victory HT 3-12x56 Zielfernrohr
  • Schutzkappe
  • Optikreinigungstuch
  • Elevationsdeckel
  • Batteriedeckel
  • Batterie Typ CR2032
  • Garantiekarte
  • Qualitätszertifikat
  • Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "ZEISS Victory HT 3-12x56"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen